Pokémon

 

Das erfolgreiche Pokémon Sammelkartenspiel

 

Das Pokémon Sammelkartenspiel erblickte 1996 das Licht der Welt. Neben den Sammelkartenspielen gibt es eine Anime-Fernsehserie, mehrere Kinofilme und jede Menge Merchandising Produkte. Pokemon wurde vom Japaner Satoshi Tajiri erfunden. Die ersten Umsätze seiner Idee verfolgte er mit Videofilmen.Eine richtig große Erfolgsgeschichte also!

 

Spielekonzept von Pokemon

 

Zuerst steht die Sammelleidenschaft im Vordergrund. Es werden die unterschiedlichsten Pokémon-Arten gesammelt, eingetauscht oder zugekauft. Dabei werden schon entsprechene Sammelziele mit Belohnungszielen versehen. Beim Erreichen von Sammelstufen gibt es Urkunden usw.

Im Wettkampf versucht man Pokemom Meister zu werden. Jeder Spieler lässt seine Pokémon in Form von Pokémon-Kämpfen gegen andere Pokemons antreten. Dabei werden diese im Laufe des Spiels immer stärker.

In der nächsten Stufe kämfen die Pokémon-Trainer gegen die Pokemon Trainer des Gegners.

Die Arenaleiter wird erklommen, indem man an unterschiedlichen Städten weiterkämpft. Die Elite kämpft in der Pokémon-Liga, dort geht es um den Champions Titel.

Doch auf diesem Wege sind einige Hürden zu nehmen. Nicht nur Zeit ist wichtig, auch die richtige Ausstattung zum Spielen.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 20.09.2017 um 07:12 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm